Menü
  • Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetze am Samstag, 26.11.16, ab 12.30 Uhr in München
    Einladung als PDF   87 KB
    Flyer als PDF   440 KB
    Protokoll als PDF   25 KB
  • Herbstkonvent der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetze am Samstag, 28.11.15, ab 9.00 Uhr in Coburg
    Einladung und Programm als PDF    281 KB
    Protokoll als PDF   41 KB
    Fotos vom Herbstkonvent
  • Herbstkonvent der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetze am Samstag, 29.11.14, ab 9.15 Uhr in Passau
    Einladung und Programm als PDF   200 KB
    Protokoll als PDF   62 KB
    Fotos vom Herbstkonvent
  • Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetze am Samstag, 29.11.14, ab 12.30 Uhr in Passau
    Einladung als PDF   15 KB
  • Herzinfarktnetzwerk Region Augsburg (HERA) erfolgreich reakkredtiert. Auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie im April 2014 in Mannheim nehmen Privatdozent Dr. Christian Thilo und Prof. Dr. Wolfgang von Scheidt (von li nach re) stellvertretend für das HERA das Akkredtierungszertifikat entgegen. Mit auf dem Bild Prof. Dr. Sebastian Maier (Straubing), Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Herzinfarktnetzwerke
    ReZertifizierungAugsburgApr14low
  • Herbstkonvent der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetze am Samstag, 30.11.13, ab 12.15 Uhr in Nürnberg
    Einladung und Programm als PDF   280 KB
    Protokoll als PDF   23 KB
    Fotos vom Herbstkonvent
  • Herzinfarktnetz Oberpfalz Mitte als sechstes akkreditiertes Mitglied der Arbeitsgemeinschaft anerkannt
  • Erfolgreich akkreditierte Herzinfarktnetzwerke: Prof. Dr. S. Maier (Klinikum Straubing), Vorsitzender, Prof. Dr. R. Schwinger (Klinikum Weiden), stellvertretender Vorsitzender, Prof. W. von Scheidt (Klinikum Augsburg), Past-President, PD Dr. W. Ito (Klinikum Kempten), Vertreter des Herzinfarktnetzwerks Kempten-Region Oberallgäu, Prof. Dr. P. Sefrin (agbn), Vertreter des Herzinfarktnetzwerks Mainfranken, Prof. Dr. W. Moshage, Vertreter des Herzinfarktnetzwerks Südostbayern (von links nach rechts)
    Rezertifiziert
  • Staatsminister Dr. Marcel Huber bei seiner Ansprache anlässlich des Herbstkonvents in Weiden
    Minister
  • Ein Teil der Teilnehmer des Herbstkonvents
    Alle
  • Herbstkonvent der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetze am Samstag, 24.11.12, ab 12.15 Uhr in Weiden
    Programm als PDF   575 KB
    Bericht als PDF  840 KB
  • Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetze am Samstag, 24.11.12, ab 16.30 Uhr in Weiden
    Einladung als PDF   17 KB
    Protokoll als PDF 12 KB
  • Prof. Dr. Werner Moshage (mitte) vom Klinikum Traunstein nimmt stellvertretend für das Herzinfarktnetzwerk Südostbayern die Akkreditierungsurkunde entgegen. Mit auf dem Bild die Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft, Prof. Dr. Wolfgang von Scheidt (rechts) aus Augsburg und Prof. Dr. Sebastian Maier (links) aus Würzburg.
    AkkreditierungsFotoTSfin
  • Akkreditierte Netzwerke
    siegel_akkreditiert_mittel

    Über die Akkreditierung freuten sich beim Herbstkonvent 2011 der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetzwerke in Traunstein die Vertreter aus den Netzwerken in Weiden (Dr. Gudrun Graf  und Prof. Robert Schwinger, 2. und 3. v.l.) aus Augsburg (Prof. Wolfgang von Scheidt, 4.v.l.), aus Würzburg-Mainfranken (Prof. Sebastian Maier, 5.v.l) und aus Kaufbeuren-Ostallgäu (Dr. Markus Riedl, 7.v.l).

    Mit auf dem Bild Gastgeber Prof. Werner Moshage (links) aus Traunstein und der Vertreter der ÄLRD, Dr. Christain Pawlak (2. v.r.) aus Gmund, der die Urkunden feierlich überreichte.

    pm_herzinfarktnetz
    (Bild: Klinikum Traunstein)

    Was bedeutet die Akkreditierung?

    "Die Akkreditierung bescheinigt, dass das jeweilige Herzinfarktnetz wichtige Qualitätsstandards vorweisen kann und auch einhält. Diese, von der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetzwerke festgelegten Standards, werden regelmäßig überprüft. Die Akkreditierung ist also ein "Gütesiegel" für ein Bayerisches Herzinfarktnetz."

    Urkunden als PDF   1,27 MB

  • Der diesjährige Herbstkonvent der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetze findet am Samstag, 26.11.11, ab ca. 12 Uhr in Traunstein statt!. Details folgen in Kürze.
    Programm als PDF   799 KB
    Protokoll als PDF   101 KB
    Jahresbericht als PDF   766 KB
  • Der letztjährige Herbstkonvent der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetze fand am Samstag, 27.11.10, ab ca. 13 Uhr in Augsburg statt!
    Flyer als PDF   314 KB
    Protokoll als PDF    106 KB
    Bericht über Aktivitäten im Jahr 2010 als PDF   1,87 MB
  • Derzeit werden intensive Abstimmungen mit den Ärztlichen Lettern Rettungsdienst in Bayern (ÄLRD) betrieben, um die Nahtstelle und die Kommunikation mit den Kliniken weiter zu optimieren. Hierzu werden die Arbeiten im Rahmen eines Roundtable der ÄLRD im Herbst gemeinsam abschließend mit den ersten Arbeitspaketen diskutiert und auch den Kostenträgern vorgestellt werden (zuständig Dr. Pawlak).
  • Am 08.06.2010 wird auf Einladung von Herrn MinDgt. Dr. Knorr die Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetzwerke ihre bisherige Arbeit und die nächsten Ziele im Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit vorstellen (zuständig Prof. von Scheidt und PD Dr. Maier).
    Agenda als PDF    75 KB
    Teilnehmerliste als PDF    76 KB
  • Derzeit laufen intensiv die Arbeiten an der Detaillierung des QM-Konzeptes (zuständig PD Dr. Maier).
  • Die Vorbereitungen für den Herbstkonvent laufen bereits (zuständig Prof. von Scheidt und PD Dr. Maier).
  • Am Freitag 12. und Samstag 13. November werden im  Rahmen der „Reisensburger Gespräche“ Notfallmedizinisches Forum der Stiftung BINZ Prof. von Scheidt, PD Dr. Maier und Dr. Pawlak den zuständigen Ministerien der Bundesländer vorstellen und mit Ihnen das bisher erarbeitete diskutieren können (zuständig Prof.Lackner).

logo niederbayern

cardio_angel

hera-logo

herzinfarktnetz_mainfranken

logo_weiden

logo_weiden

logo_isartal